BABYGALERIE

Wenn Ihr bei oder mit uns geboren habt und eine Geburtsanzeige oder ein Foto auf dieser Seite veröffentlichen möchtet, schickt uns gerne einfach eine E-Mail.


Rosalie - 12.04.2018

Liebes Geburtshaus-Team,

wir möchten uns bei Euch allen für die professionelle und liebevolle Unterstützung während der Schwangerschaft bedanken.

Unser besonderer Dank geht an das tolle Dreiergespann Hannah, Elisabeth und Ruth - dank eurer tatkräftigen Unterstützung, eurer Geduld und eurer motivierenden Worte ist unsere Rosalie auf natürlichem Wege in gemütlicher, vertrauter Atmosphäre auf die Welt gekommen. Ihr habt es geschafft, unserer Tochter nach anfänglichen Schwierigkeiten den ersten Schrei zu entlocken - ein wunderschöner und unvergesslicher Moment für uns :-)

Vielen Dank an Hannah für die liebevolle Wochenbettbetreuung - du hast uns sehr geholfen und warst uns stets ein sicherer Hafen in der neuen Lebenssituation.

Wir sind sehr froh darüber, dass wir uns für das Geburtshaus entschieden haben!

Maren und Felix mit Rosalie


Noah - 02.12.2017

Liebes Team des Geburtshauses, liebe Gitte,

 

nach zwei wunderschönen Geburten mit euch wird es nun Zeit Danke zu sagen.

Die Geburt unserer ersten Tochter hier im Geburtshaus war perfekt.

Als ich zum zweiten Mal schwanger war überlegte ich hin und her ob es diesmal eine Hausgeburt werden sollte.

Ihr habt mich verstanden und beraten ohne mich in eine Richtung zu drängen und mich darin bestärkt, dass zu tun was ich für richtig halte.

Trotz vieler negativer Meinungen in meinem Umfeld entschied ich mich also für eine Hausgeburt und das war auch gut so.

Als es dann los ging schafften wir es gerade noch die große Schwester zu wecken und zu den Großeltern zu bringen.

Unser kleiner Noah hatte es dann richtig eilig und kam noch kurz vor deiner Ankunft auf die Welt.

Danke Gitte für deine Ruhe und Gelassenheit in dieser Situation.

Für uns war es eine filmreife,stürmische und unvergessliche Hausgeburt.

Es war außerdem eine Bestätigung für uns, dass eine Frau nur auf ihr Gefühl hören sollte wo sie gebären möchte.

Denn hätte ich mich anders entschieden wäre unser Sohn im Treppenhaus oder im Auto zur Welt gekommen.

Ihr alle übt euren Beruf mit einer wahnsinnigen Leidenschaft aus.

Tausend Dank für euren Einsatz!

Ich hoffe, dass sich eure Arbeitssituation bald bessert und die Gesellschaft begreift, dass es eben nicht egal ist wo und wie man geboren wird.

Macht weiter so.

 

 

Ali und Jenni Yildiz mit Zoe und Noah


Felias - 04.01.2018

 

Liebes Geburtshaus-Team,

am 4. Januar kam unser kleiner Felias bei euch zur Welt. Wir hatten einen wunderbaren Start in unser Leben als Familie zu viert, und daran hättet ihr einen großen Anteil! Wir haben uns wunderbar und liebevoll betreut gefühlt, während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Mit euch konnten wir ganz gelassen auf die Geburt blicken. Und nach ein paar Tagen Wartezeit hatte Felias es dann plötzlich doch ziemlich eilig.

Ihr macht großartige Arbeit. Schade, dass es nicht mehr selbstverständlich ist, dass man in so einer entspannten Atmosphäre eine so natürliche Geburt erleben darf.

Ein ganz besonderer Dank geht an Gitte und Sarah! Danke für die richtigen Ansagen während der Geburt, die guten Tipps im Wochenbett und die vielen netten Schwätzchen.

 

Ganz liebe Grüße von Familie Leyendecker mit Deborah, Andreas, Emilian und Felias


Elina - 21.01.2018

Liebes Geburtshaus-Team,

Zunächst einmal danken wir euch liebe Jutta, Gitte, Elisabeth, Tammy, Hannah und Sarah für die intensive Betreuung während der gesamten Schwangerschaft und die wundervolle Unterstützung bei der Geburt unserer Tochter Elina. 

Ein ganz großes Dankeschön gilt hierbei unserer Hebamme Hannah, die uns von dem ersten Moment an so liebevoll und einfühlsam betreut hat und mir bei einer natürlichen, selbstbestimmten und vor allem schmerzarmen ersten Geburt liebend zur Seite stand. Danke auch an Sarah, die zur Geburt hinzu kam und mir beim ersten Anlegen half. Ein so unbeschreiblich schöner Moment.

Die Entscheidung im Geburtshaus zu entbinden, war die beste Entscheidung, die wir für unsere Tochter Elina hätten treffen können. Wenn ich für sie spreche, war es ein unglaublich schöner Start ins Leben, den sie uns jeden Tag mit einem so süßen Lächeln und ihrer Ausgeglichenheit dankt.

Auch wenn die kleine Zaubermaus eine Woche auf sich hat warten lassen, habt ihr uns immer wieder bestärkt und nie daran gezweifelt, dass sie sich von ganz allein auf den Weg machen wird und alles ganz natürlich seinen Lauf nehmen wird, genau so wie wir es uns gewünscht haben. Dafür bin ich euch besonders dankbar, denn es ist ein großer Traum für mich in Erfüllung gegangen.

Wir sind sehr glücklich über diese tolle Erfahrung, die wir bei euch machen durften und würden uns jederzeit wieder so entscheiden.

Nikola und Christian mit Elina


Levin-Pepe - 25.02.2018

Liebes Geburtshaus-Team,

nach zwei wunderbaren Geburten im Geburtshaus Aachen wird es höchste Zeit, hier nochmal DANKE zu sagen! DANKE für die sensible, wertschätzende und ruhige Begleitung während meiner Schwangerschaften, der Geburt und im Wochenbett! Unser erster Sohn Elias Jakob ist in Halle an der Saale im Krankenhaus geboren. Wenn ich die Wahl habe, dann ganz klar Geburtshaus! Hier konnte ich die Atmospähre viel wärmender, harmonischer, entspannender, natürlicher und friedlicher genießen.

Bei dieser Schwangerschaft bin ich von Anfang an zu jeder Vorsorge ins Geburtshaus gegangen und habe lediglich die Ultraschall-Untersuchungen beim Frauenarzt gemacht. Im Geburtshaus war immer Zeit für mich und meine Anliegen und ich habe die persönliche Betreuung und das Gespräch mit jeder einzelnen Hebamme sehr genossen. DANKE!
Zur Geburt war es möglich, wieder Elisabeth dabei zu haben. Liebe Elisabeth, deine Kompetenz und Geduld haben mir die Sicherheit und Kraft für eine Geburt mit einer schmerzfreien Eröffnungsphase gegeben. Du warst einfach für mich da, ich konnte dir vertrauen und ganz bei mir sein und endlich richtig loslassen, als auch mein Mann da war Dann ging es schnell... DANKE!
Im Wochenbett konnte Jutta mich wieder besuchen, das hat uns als Familie auch sehr gefreut! Selbst beim dritten Kind kann man immer einen guten Rat brauchen, gerade auch im Umgang mit den Geschwistern. Liebe Jutta, du bist mit mir durch alle emotionalen Tiefen (Brustentzündung...) und Höhen (gesundes, lachendes Baby) gegangen, kannst der ganzen Familie gut zuhören und mit Rat und Tat zur Seite stehen. DANKE!

Ich erinnere mich sehr gern an die Geburten bei euch zurück und bin dabei auch immer sehr angerührt, weil es so besonders schön war und mir selbst als Frau viel Kraft und Bestätigung gibt. Schade, dass die Politik gerade eine völlig andere Richtung einschlägt. Ich kann nur hoffen, dass ihr Hebammen stark bleibt und weiterhin vielen Frauen eine glückliche Geburt mit Vor- und Nachsorge bescheren könnt!

Ruth und Benedikt mit Elias, Tabea und Levin 


Emma - 11.12.2017

Liebe Hannah,

endlich konnten wir eine Geburt bei Euch erleben. Es war so anders als bei unseren beiden Töchtern zuvor.

So entspannt, so vertraut, einfach so schön.

Jede Minute konnten wir genießen und dadurch  ging es wahrscheinlich auch so schnell.

Unsere kleine Emma erfreut uns jeden Tag. Besonders schön war es am gleichen Abend nach Hause fahren zu können und am Morgen nach ihrer Geburt den beiden großen Schwestern ihre kleine Schwester vorstellen zu dürfen. Noch im Schlafanzug wollte jede mal die kleine Emma halten und dann wurde gekuschelt. Dieses Strahlen und Blitzen in den Augen werden wir nie vergessen.

Wir würden jedes Mal wieder zu Euch kommen!!!

Bleibt der Welt erhalten, sie braucht Euch!

Danke für alles.

Liebe Grüße

Christine und Martin Wallraff mit Carlotta, Greta und Emma

(Foto: Claudia Veith)


Jakob - 11.03.2017

Jakob 11.03.2017

Liebes Geburtshaus-Team,

 

es ist schon eine kleine Weile her,aber wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei euch allen bedanken.Unser Sohn Jakob wird am 11.3. schon ein Jahr alt.Gerne denke ich grade jetzt an die intensive Betreuung in der Schwangerschaft zurück,an die "Verschnaufpause"  mit Jutta und natürlich die unvergessliche Geburt.Ihr habt uns so toll unterstützt und wir haben uns auf jeden Termin bei euch riesig gefreut. Ihr habt in eurem Geburtshaus eine richtige Wohlfühloase für werdende Eltern geschaffen.
Hannah und Elisabeth waren ein absolutes Dreamteam bei Jakobs Geburt.Es war vertraut, ruhig und einfach nur unbeschreiblich. Für uns der schönste Ort den wir uns für die Geburt wünschen konnten.Wir wünschen allen Müttern,allen Eltern und allen Babys dieses einmalige Erlebnis "Geburt"  in einer so tollen Atmosphäre erleben zu können. Hach ja,da schwingt nun wirklich Wehmut mit, wenn ich bedenke, dass seitdem nun schon 10 Monate vergangen sind.
Bleibt so gelassen, begeistert und liebevoll wie ihr es seid!

 

 

Allerliebste Grüße von Ilka und Stefan mit Jakob und Charlotte


Jake - 07.10.2017

Liebe Gitte, liebe Hannah,

 

wir wollten uns noch einmal in aller Form bei Euch bedanken!
Wir sind sehr dankbar, dass ihr uns über die Zeit begleitet, unterstützt, uns Mut zugesprochen und letztendlich mit uns zusammen unseren Sohn zur Welt gebracht habt.
Wir sind froh, dass wir den Weg mit dem Geburtshaus gewählt haben, auch, wenn nicht alles "wie geplant" lief.
Das Ergebnis ist einfach wunderbar und wir wollen Jake nicht mehr missen!

Macht bitte weiter so und helft dabei noch viele weitere Kinder auf die Welt zu bringen.
Danke für alles!
Jenny, Andi und Jake


Elyesa - 17.07.2017

Hallo liebe Geburtshaus-Team,

hallo liebe Hannah,

 

unser Sohn ist mit der kräftigen Hilfe von Hannah gut auf die Welt gekommen. Es war ein wundervolles Erlebnis!
Ich danke Euch und vor allem Dir Hannah für Deine tatkräftige Unterstützung.

Alles Gute!

 

Liebe Grüße,

Fadime, Bünyamin & Elyesa Yilmaz


Pina Ronja - 15.07.2017

Liebes Team des Geburtshauses!

Nach der Geburt unserer Tochter Pina Ronja am Tag der Jubiläumsfeier des Geburtshauses am 15.07.2017 möchten wir Euch auf diesem Wege noch einmal Danke sagen für die Unterstützung und Eure professionelle, liebe Arbeit!!!

Ganz besonders dir, liebe Gitte noch einmal herzlichen Dank für Deine Begleitung bei unserem Leidenskampf ;-)

Uns geht es sehr gut und wir genießen die ersten Sommertage zu dritt in Heinsberg. Besser gesagt, zu fünft, wenn wir unsere zwei lieben, vierbeinigen Familienmitglieder mitzählen. Pina ist sofort herzlich in das Rudel aufgenommen wurden und entwickelt sich prächtig. Derzeit gönnt Sie uns noch viele Stunden Schlaf und Ruhe. So darf es gern weitergehen.

Bis bald, liebe Grüße aus Heinsberg

Susan, Marc & Pina


Linda - 29.12.2016

Liebes Geburtshaus-Team,

 

wir möchten uns ganz herzlich für Eure tolle Begleitung während der Schwangerschaft, der Geburt und auch nach der Geburt bedanken.

 

Freya hat einen tollen Geburtsvorbereitungskurs gegeben, der die Zeit des Wartens sowohl mit Ernst wie auch mit Witz angenehm gemacht hat und die Neugier hat größer werden lassen.

 

Hannah, Elisabeth, Gitte und Jutta haben in der Zeit der Schwangerschaft sehr einfühlsam die Betreuung durchgeführt. Wir haben uns immer sehr gut verstanden gefühlt und wurden da abgeholt und unterstützt, wo wir es gebraucht haben.

 

Am Tag der Geburt unserer Tochter hat Hannah uns mit ihrer ausgesprochen ruhigen Art bestens unterstützt und hat es mir möglich gemacht, mich völlig frei zu fühlen in allem was kam.
Die Beschreibung auf der Homepage passt vollkommen: „Den Besonderheiten der einzelnen Geburt Zeit und Raum geben“. Zeit brauchten wir tatsächlich mehr als wir gedacht hatten. Die Kraft schwand und Gott sei Dank hat Elisabeth mich zum Ende der Geburt liebevoll-energisch angespornt noch einmal alles zu geben.

 

Wir haben uns zu jeder Zeit bestens betreut gefühlt und sind unglaublich dankbar, dass unsere Tochter ganz natürlich in einer überaus angenehmen Umgebung gesund zur Welt kommen konnte.

Ganz, ganz herzlichen Dank dafür!

 

Wir sind sehr froh, uns für diese Art der Geburtsbetreuung entschieden zu haben und sollte ein zweites Kind geboren werden wollen, dann sicherlich wieder unter der Betreuung Eures Teams! Vielleicht dann auch Zuhause!?

 

Liebe Hannah, ich möchte Dir auch ganz herzlich für die tolle Begleitung nach der Schwangerschaft danken. Du warst immer für mich da und hast mir jederzeit bestens geholfen. Hebamme zu sein, ist wahrlich Deine Berufung!

 

Karin und Wolle mit Linda


Lucia Farina - 18.02.2015
Linn Marlena - 23.02.2017

Liebe Hebammen des Geburtshauses, 

wir möchten uns ganz herzlich bei Euch bedanken, dass Ihr uns bei unseren zwei wunderbaren Töchtern als sie zur Welt kamen und auch die vielen Stunden vorher, begleitet habt. Beide konnten sie leider nicht im Geburtshaus zur Welt kommen aber dennoch habe ich mich dank Euch sicher im Luisenhospital gefühlt.

An einem Ort, wo ich es generell vermeide mich aufzuhalten wurde es ertragbar, weil ich zuerst Gitte und bei meiner zweiten Geburt Hannah an meiner Seite wusste.

Da es nun aber nicht zu vermeiden war bin ich unendlich dankbar, dass ich Euch als Vertrauenspersonen an unserer Seite hatte. 

Vor allem möchte ich Hannah noch einmal dafür danken, dass sie sich vermehrt gegenüber dem Arzt durchgesetzt hat, dass ich nicht erneut einen Kaiserschnitt erleiden musste: Denn siehe da, ich konnte ganz normal (nach einem Kaiserschnitt) meine 2. Tochter durch eine Spontangeburt gebären.

Das war großes Kino für mich, ich werde es nie vergessen.

VIELEN VIELEN DANK

Anne & Andi mit Lucia Farina und Linn Marlena

 


Marisa - 05.04.2017

Liebes Geburtshaus-Team,

 

unsere Marisa kam am 5.4.2017 im Geburtshaus zur Welt. Besonders Jutta und Hannah möchten wir danken für die tolle Begleitung und Unterstützung während der Geburt. Wir haben uns zu jedem Zeitpunkt gut aufgehoben gefühlt, sodass wir die Anstrengung der Geburt alle bestens überstanden haben und sofort nach Hause in vertraute Umgebung zurückkehren konnten.

 

Die Atmosphäre des Geburtshauses hat uns Ruhe und Zuversicht gegeben.

Auch möchten wir uns für die Betreuung im Vorfeld bedanken. Sie hat uns jede Unsicherheit genommen und uns darin bestärkt, auf unsere Intuition zu hören.

Wir sind uns sicher, dass wir uns in Zukunft noch mal wiedersehen werden.

Liebste Grüße,

 

Anton & Katinka

mit Marisa


Sofia Charlotte - 05.12.2016

Liebe Elisabeth, Liebe Gitte, Liebe Jutta, liebe Hannah,

 

Wir sind voller Glück, dass unsere kleine Sofia Charlotte am 5.12.2016 im Geburtshaus das Licht der Welt erblicken durfte! Zu jeder Zeit haben wir uns sehr wohl bei euch gefühlt und konnten das große Wunder der Geburt unseres zweiten Kindes auf uns wirken lassen! Alles war so, wie wir es uns vorgestellt hatten und dafür wollen wir uns herzlich bedanken! Ihr seid ein tolles Team!
Wir grüßen und danken euch von Herzen,
                                                        Johanna & Philipp mit Marie & Sofia


Emilie Lisbeth - 08.09.2014             Alma Charlotte 25.04.2016

Liebe Jutta, liebe Freya, liebe Caro, liebe Hannah und liebes Team,

 

ich hat etwas gebraucht um hier zu schreiben, aber nun habe ich die Zeit gefunden.

 

Vielen Dank für die zwei schönen Geburten bei denen ihr mich begleitet habt. Bei der Geburt meiner Tochter Emilie , 2014 im Geburtshaus sowie bei der Geburt meiner Tochter Alma, 2016 zu Hause habe ich mich gut beraten und stets umsorgt gefühlt.

 

Als ich erfuhr dass ich schwanger war und meinem Mann eröffnete dass ich das Kind gerne im Geburtshaus zur Welt bringen würde, war er zunächst skeptisch. Er hatte die Geburt seiner ersten Tochter im Krankenhaus erlebt, bei der es viele Komplikationen gab. Er konnte sich nicht vorstellen dass eine (Erst-) Geburt ohne Krankenhaus gut gehen könnte. Durch viele Gespräche mit den Hebammen und dem schönen Geburtsvorbereitungskurs von Freya konnten seine Bedenken aber zerstreut werden.

 

Die entspannte Atmosphäre im Geburtshaus und Jutta haben mir sehr geholfen mich auf die Geburt zu konzentrieren, so dass ich später erstaunt war wie "leicht" es mir fiel zu gebären. Mein Mann war auch ganz begeistert!

 

Als ich dann mit unserer zweiten Tochter schwanger war, hatten wir beide sofort die Idee, dass es eine Hausgeburt werden sollte. Das wurde dann auch gerne von den Hebammen im Geburtshaus unterstützt. Es war toll nirgendwo hinfahren zu müssen und direkt nach der Entbindung im eigenen Bett bleiben zu können. Die Stimmung nach der Geburt war toll. Das Haus war voller Menschen, aber Alma und ich waren im Schlafzimmer ungestört und haben den Trubel aus der Ferne gelauscht. Der einzige Wermutstropfen für mich war, dass die Hausgeburt im meiner Umgebung auf wesentlich mehr Unverständnis gestoßen ist als die Geburt im Geburtshaus. Dabei war die Geburt zu Hause eine schöne gute Erfahrung und noch schöner als die im Geburtshaus. Caro ist auf alle meine Wünsche eingegangen, ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.

 

Und auch viele Monate nach der Geburt stand mir das Team bei Fragen zur Seite. Vielen Dank dafür liebe Hannah.

 

Falls ich ein drittes Kind bekommen sollte, dann hoffentlich mit euch!

 

Vielen Dank!


Jonna - 18.12.2016

Liebes Hebammen-Team!

 

Für uns eine Entscheidung - wenn auch eine sehr frühe, um bei Euch einen Platz zu bekommen- aus dem Bauch heraus: unser Baby soll mit Euch im Geburtshaus geboren werden.

Wir haben uns in der Schwangerschaft - und auch jetzt im Wochenbett - super betreut gefühlt! Ihr habt euch so viel Zeit genommen, um uns kennen zu lernen. Jede Einzelne von Euch hat geduldig jede Frage beantwortet und eben nicht nur mir als "Hauptperson" sondern insbesondere auch Christian zugehört. Dafür bin ich, sind wir, euch allen sehr dankbar! Ihr habt es geschafft mich einfach schwanger sein zu lassen und mir damit das für die Geburt so wichtige Vertrauen in den eigenen Körper gegeben...

Zur Geburt will ich nur sagen, dass wir mit fast 12 Tagen über ET kaum noch an eine natürliche Geburt geglaubt haben. Es war toll, dass ihr mit uns auch hier geduldig genug gewesen seid: unsere Tochter kam ganz natürlich und ohne irgendwelche Probleme zur Welt. Danke dafür!

Auch während der Geburt haben wir uns mit Hannah an unsere Seite einfach gut und sicher gefühlt. Bei der Entscheidung zur Geburt des Babys vom GH ins Krankenhaus umzuziehen, haben wir Hannah vertraut. Sie blieb in dieser Situation "cool" und gab uns keinen Anlass zur Sorge. Später stellte sich heraus, dass wir doch auch im GH hätten bleiben können... Die Entscheidung für das KH zeigt aber, wie verantwortungsbewusst Hannah gehandelt hat. In diesem Zusammenhang will ich darauf hinweisen, dass wir zwar den Geburtsort gewechselt haben, Hannah uns aber auch im KH weiter toll betreut hat!

 

Ihr leistet richtig gute Arbeit. Danke für Alles!

 

Liebe Grüße

Kirsten & Christian


Linus - 18.09.2016

Liebe Hannah, liebe Elisabeth, liebe Jutta und liebe Gitte,

 

wir waren, was die Wahl des Geburtsorts anging, zu Anfang unterschiedlicher Meinung: Hausgeburt vs. Krankenhaus, „auf Nummer sicher gehen“. Wir trafen uns in der Mitte: im Geburtshaus. Atmosphäre fast wie Zuhause, nicht so klinisch und rein wie im Krankenhaus, auf Wunsch mit ärztlicher Unterstützung - ein gutes Mittelding eben.

 

Auch bei dem natürlichsten Prozess der Welt müssen die Grundlagen gelernt sein. Also ab zum Vorbereitungskurs ins Geburtshaus mit Luise, einer kompetenten und vor allem sehr sympathischen Hebamme. So viel informativen, interessanten und hilfreichen Input hatten wir zunächst gar nicht erwartet. Jedes Mal verließen wir mit einem Staunen den Raum.

 

Dazu die vielen Gespräche bei der Vorsorge mit euch Vieren, die, neben den ebenfalls wichtigen Informationen rund um die Schwangerschaft, vor allem unser Vertrauen in diesen unglaublichen Prozess so sehr stärkten, dass letztendlich für den „auf-Nummer-sicher-Geher“ ärztliche Unterstützung kein Thema mehr war.

 

Puh, die Geburt… Hannah, wir hätten es trotz langer und schwieriger Geburt des kleinen Mannes nicht angenehmer haben können: Bananen, Tee, Kaffee, geschmierte Brote, das alles hast du uns zusätzlich noch gebracht, neben deiner eigentlichen Aufgabe, dabei zu unterstützen, Linus auf die Welt zu bringen. Dazu deine warmen, aufmunternden Worte, deine Geduld, dein körperlicher Einsatz... Das war einfach unglaublich! Wir können dir nicht oft genug dafür danken! Genauso dir Elisabeth. Du kamst mit neuer Energie und Kraft dazu und hast diese mit all deiner Erfahrung auf uns übertragen. Tausend Dank euch beiden! Wir waren ein tolles Team!!!

 

Warme, aufmunternde Worte, Geduld, immer ein offenes Ohr und ganz viel Kompetenz in allerlei kleinen Krisen, das beschreibt nur ansatzweise die Nachsorge im Wochenbett und darüber hinaus. Auch dafür noch einmal ein dickes, dickes Danke!

 

Die Entscheidung für das Geburtshaus, für euch Vier, für die schöne Atmosphäre, das „fast-wie-Zuhause-fühlen“ war genau die richtige für die Schwangerschaft und die Geburt von Linus!

 

Liebe Grüße

Jan, Luise und Linus


Clara - 26.11.2016

Liebes Team des Geburtshauses,

 

Unsere Tochter CLARA erblickte am 26.11.2016 in einer unfassbar schönen Atmosphäre innerhalb von 3 1/2 Stunden im Geburtshaus das Licht der Welt!

An dieser Stelle danken wir allen Hebammen des Geburtshauses für die tolle, persönliche, herzliche und liebevolle Begleitung in der Schwangerschaft!

Besonders danken wir allen für die motivierenden, aufbauenden und liebevollen Worte in der Übertragungszeit von ET+11!

 

Danke dir Jutta für die wunderschöne Begleitung während der Geburt. Unseren wohl schönsten Augenblick im Leben hast du durch deine liebevolle Art, die Gestaltung der ruhigen und harmonischen Atmosphäre, deine aufbauenden Worte während der Wehen, sowie das herzliche Willkommenheißen unserer Tochter nach der Geburt noch einmal besonders gemacht!

Danke auch an Hannah für die tolle Unterstützung in der Endphase der Geburt, die herzliche Begrüßung unserer Tochter und die liebevolle Erstversorgung von CLARA. Auch Danke für die Geduld bei der Anleitung des Wickelns und Anziehen für den frischen Papa!

Nicht zu vergessen gilt auch unser Dank Michaela als Sekretärin, die jederzeit alle Informationen zuverlässig weitergegeben hat und stets freundlich war!

Die Begleitung in der Schwangerschaft, sowie die Begleitung während der Geburt hättet ihr uns alle in keinster Weise schöner gestalten können!

 

Es war der schönste Tag unseres Lebens!

DANKE sagen Pascal, Sandra und Clara


Ludwig - 10.07.2016

Liebes Geburtshaus-Team,

 

Vielen Dank für eure liebevolle und kompetente Betreuung während der Schwangerschaft! Wir haben uns sehr gut beraten und wohl bei euch gefühlt.

 

Liebe Hannah, dir nochmal ganz besonderen Dank für deine fürsorgliche Betreuung während der Geburt und im Wochenbett! Wir sind sehr froh, dass du uns durch dieses wundervolle Erlebnis begleitet hast. Die Entscheidung zu euch zu kommen war genau richtig. Vielen Dank, dass ihr Frauen und Familien im Geburtshaus Zeit und Raum für die Geburt ihrer Kinder schenkt.

 

Alles Liebe und herzliche Grüße,

Luisa und Martin mit Ludwig


Emma Luise -10.10.2016

Liebes Geburtshausteam,

 

ihr seid wunderbar! Vielen Dank!

Unsere Emma Luise ist am 10.10.2016 bei Euch zur Welt gekommen. Hannah hat uns dabei ganz toll unterstützt, vielen Dank auch hier nochmal an dich! Und an Elisabeth, die Emma so liebevoll angezogen und gewogen hat, so wie sie das auch schon bei Emil und Mika gemacht hat. Am Ende schien ein Regenbogen über das Geburtshaus. Und wie das so ist bei drei Kindern, komme ich nicht dazu, jetzt noch mehr zu schreiben, aber wenn ich euch das jetzt nicht schicke, dann weiß ich nicht, wann ich nochmal dazu komme...

 

Herzliche Grüße von

Jana, David, Emil und Mika


Mats - 19.12.2014

Felix - 15.04.2016

Liebes Geburtshausteam,

 

Wir hatten das große Glück, dass unsere beiden Jungs bei Euch in einer warmen, ruhigen, freundlichen, entspannten, beruhigenden und einfach rundum wohlfühlenden Atmosphäre den Weg in unsere Arme gemeistert haben.

 

Am 19.12.14 waren wir gegen 15:00 bei euch mit 3! Reisetaschen und gegen 21:00 mit unserm Mats zu Hause. Danke Elisabeth, dass du uns bei unserer ersten Geburt zur Seite standest und uns das Gefühl von Sicherheit spüren lassen hast. Danke Freyja, dass auch du unsern kleinen Mann willkommen geheißen hast und uns in der letzten Phase der Geburt Kraft gegeben hast!

 

Am 15.04.16 erreichten wir wieder an einem Freitag gegen 13:00 das Geburtshaus (1 Tasche!) und waren ebenfalls gegen 21:00 mit unserm Felix zu Hause.

Elisabeth, wir waren sehr glücklich, dass wir auch unserem 2. Kind den Weg in unsere Arme mit dir meistern konnten. Es war eine vertraute, kraftvolle Atmosphäre. Danke!

Danke Caro, dass du als 2. Hebamme uns zur Seite gestanden hast uns Mut und Kraft gegeben hast diese etwas anstrengendere Geburt zu meistern.

 

Danke auch an Gitte, Hannah, Jutta für die Begleitung bei beiden Schwangerschaften und eure nette Art dem ungeborenen Baby gegenüber!

 

Danke Jutta für die Verschnaufpause... die könnte ich grad wieder gebrauchen :-)

 

DANKE!

Nadine, Till, Mats, Felix


Noel Juhani - 18.05.2016

Liebes Geburtshausteam,

 

Tommi, Noel und ich bedanken uns ganz herzlich für die tolle Betreuung während der Schwangerschaft, nach der Schwangerschaft und ganz besonders bei der Geburt. Wir fühlen uns bei euch sehr gut aufgehoben und sind sehr froh bei noch einen Platz für die Geburt bekommen zu haben.

Ganz besonders möchten wir uns für die motivierende und warme Art von Hannah, sowie die Erfahrung und klare Ansagen von Gitte während der Geburt bedanken. Außerdem ein großes Dankeschön für eure Zeit und Gelassenheit, trotz zweier Geburten direkt im Anschluss. Ihr leistet großartige Arbeit. Wir sind froh, dass es euch gibt.

 

Alles Liebe,

Noel, Tommi und Katinka 


Mathilda - 04.07.2016

Liebe Hebammen,

ein ganz herzliches Dankeschön für die fürsorgliche Begleitung während der Schwangerschaft und der Geburt! Wir haben uns im Geburtshaus sehr gut beraten und aufgehoben gefühlt. Ein besonderer Dank gilt Gitte und Hannah für die hervorragende Betreuung während der Geburt. Es war ein sehr schönes Erlebnis, die Rahmenbedingungen im Geburtshaus Aachen haben dazu wesentlich beigetragen.

 

Durch Bekannte und Verwandte sind wir auf das Geburtshaus Aachen aufmerksam geworden und können auch anderen werdenden Eltern empfehlen über eine Geburt im Geburtshaus nachzudenken. Hier wird unter Betreuung der Hebammen die natürliche Geburt praktiziert. Die Möglichkeit bei Komplikationen in die Klinik zu fahren ist zusätzlich gegeben.

 

Viele lieben Dank und Grüße

Linda und Christoph mit Mathilda


Leonard - 18.05.2016

Liebes Geburtshaus-Team,

hiermit möchten wir uns ganz herzlich für die wunderbare Zeit bedanken die wir bei euch hatten. Zum einen danke an alle Hebammen für die schönen, einfühlsamen Kennenlern- und Vorsorgetermine, bei denen jede  noch so kleine Sorge einer Erstlingsmama besprochen werden konnte und alle offenen Fragen geklärt wurden.

Und dann im speziellen ganz ganz lieben Dank an Hannah, die die Wassergeburt unseres großen kleinen Mannes mit ihrer Ruhe, Geduld und ihrem Einfühlungsvermögen zu einem unglaublichen Erlebnis gemacht hat. Wir hätten uns keine schönere Geburt vorstellen können. Danke auch an Katharina, die uns hinterher im Bett so lieb mit Essen und dem dringend benötigten Kaffee für den müden Papa versorgt hat und an Gitte, die sich, trotz dass wir die dritte Familie an dem Tag waren, nachts um 3 noch ganz vorsichtig um meine kleineren Verletzungen gekümmert hat.

Wir sind euch allen sehr dankbar und würden jederzeit wieder zu euch kommen.

 

Liebe Grüße von Anna und Sascha mit Leonard


 Fabian Jakob - 21.03.2016

Liebes Hebammen-Team,

 

Vielen Dank für Eure einfühlsame und fürsorgliche Betreuung während Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit. Es ist toll, dass Ihr den Familien die ausserklinische Geburt ermöglicht!

Besonders freuen wir uns darüber, dass wir auch die Geburt unseres zweiten Kindes Fabian mit Dir, Jutta, erleben durften. Wir werden immer voller Wunder, Freude und Zärtlichkeit an diesen schönen Nachmittag im Geburtshaus zurückdenken.
Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns über Hannah, die neu im Team ist und ebenfalls bei Fabians Geburt dabei war.
Matti Eva Luzia Fabian


Fenja Ida Lucia - 18.04.2016

Liebes Hebammen-Team,

 

wir danken Euch sehr für die liebevolle, freundliche und professionelle Begleitung durch die 2. Schwangerschaft. Wir haben uns bei Euch wieder sehr wohl gefühlt.

 

 

Ganz herzlichen Dank an Hannah für die wunderbare und ruhige Begleitung durch die Geburt und Nachsorge und ebenso herzlichen Dank an Jutta für die einfühlsame Versorgung vor Ort.

Nicht nur wir, sondern auch der große Bruder, sind ganz aus dem Häuschen und entzückt über unseren Familienzuwachs.

 

Vielen Dank!  Pascal & Anne mit Gustav und Fenja


Nelja - 02.02.2016

Liebes Geburtshaus-Team,

 

wir sind komplett. Glücklich. Und dankbar.

 

Dir, liebe Jutta,

sind wir dankbar dafür, dass du Nelja's Geburt so kompetent und wunderbar vorbereitet hast. Geduldig. Zuversichtlich. Ermutigend. Auch wenn du bei der Entbindung leider nicht im Geburtshaus warst, war es wunderbar, dass du Nelja zwei Stunden später so innig willkommen geheißen hast. So wie schon Jonna und Julo. Und wir danken dir für deine Besuche und deine Betreuung in den Wochen nach Nelja's Geburt. Aufmerksam. Erfahren. Einfühlsam.

 

 

Dir, liebe Caro,

sind wir dankbar dafür, dass du Nelja's Geburt so kompetent und ruhig begleitet und Nelja so sanft und liebevoll auf dieser Welt empfangen hast. Danke für diesen wunderbaren Start ins Leben nach zwölf Minuten im Geburtshaus. Entspannt. Und unkompliziert. Auch danken wir dir, dass du uns in der ersten Woche nach Nelja's Geburt zuhause umsorgt hast. Warmherzig. Bestärkend. Angenehm.

 

Dir, liebe Gitte,

sind wir dankbar für deine Betreuung in den ersten Stunden nach Nelja's Geburt im Geburtshaus. Kompetent. Und fürsorglich. Danke auch für deinen Besuch am Karnevalssamstag bei uns zuhause. Es war schön und beruhigend, dass du für uns da warst.

 

Dir, liebe Elisabeth,

bin ich dankbar dafür, dass du meine Schwangerschaft wieder so kompetent begleitet hast. Wie schon bei Jonna und Julo habe ich mich bei den Vorsorgen mit dir immer wohl und sehr gut beraten gefühlt.

 

Dir liebe Hannah,

bin ich dankbar dafür, dass du den Weg ins Geburtshaus gefunden hast und wir dich kennenlernen konnten. Danke für deine positive Art und deine Betreuung. Kompetent. Und herzlich.

 

Wir freuen uns auf weitere schöne Begegnungen mit euch im Geburtshaus,

 

eure Nelja, Jonna, Julo und Christina


Nola - 15.01.2016

Liebes Geburtshausteam,

 

am 15.01.2016 wurde unsere Tochter Nola -51cm, 2810g, +9 Tage- bei euch im Geburtshaus geboren. Caro, du hast mir vor und während der Geburt viele Ängste genommen, mich unterstützt und ermutigt und mir ansonsten die nötige Ruhe gelassen, die ich gebraucht habe. Dafür möchte ich mich bedanken! Auch im Wochenbett hast du uns viele Fragen beantworten können und uns viele Tipps gegeben und hast so zur allgemeinen Entspannung beigetragen. Elisabeth, du hast mir im letzten Moment nochmal total viel Mut gemacht und mich zum Zeitpunkt der Geburt genau richtig angeleitet. Danke dafür! Außerdem bedanken möchten wir uns noch für die super Begleitung während der Schwangerschaft, wo ihr uns alle 4 stets eine Unterstützung wart. Vor allem hat uns die gute interne Kommunikation und Absprache gefallen! Wir sind so froh und stolz, dass wir bei euch entbunden haben und werden die Geburt (und vor allem auch die Stunden danach) stets in positiver Erinnerung behalten, was wir für ein großes Geschenk halten.

Wir wünschen euch allen nur das beste.

Nina und Sene