KORU

Anklicken zur Großansicht.

Das Koru beschreibt eine spiralartige Bewegung, die sich ständig fortsetzt. Während dieser Wiederholungen finden stetige Veränderungen und Wachstum statt.

Das Koru symbolisiert den Kreislauf des Universums und des Lebens, in deren Mittelpunkt die Geburt als Eintritt steht.

Es ist ein Synonym für die weibliche, erdverbundene Naturkraft.

 

Wir haben als Symbol für unsere Arbeit das Koru der neuseeländischen Maoris gewählt, es steht für Geburt, Leben, Sterben und Wiedergeburt in jedem Moment des Lebens.