KURSANGEBOT NACH DER GEBURT


Rückbildungsgymnastik

Dies ist ein fortlaufender Kurs ab der sechsten Woche nach der Geburt. Gezielte Übungen stärken Beckenboden, Bauch-, Rücken- und Brustmuskulatur. Körperwahrnehmung und Entspannung sind wichtige Kursinhalte.

 

Kursleitung: Jutta Augustin und Ruth Renz, Hebammen

Dauer: 10x 1 Stunde

 

 

Termine:

Dienstag:

1. Kurs: 09:15 Uhr - 10:15 Uhr

2. Kurs: 10:30 Uhr - 11:30 Uhr

(beide Kurse mit Baby)

 

Mittwoch:

1. Kurs: 18:15 - 19:15 Uhr 

2. Kurs: 19:30 - 20:30 Uhr 

(beide Kurse ohne Baby)

 

Kosten: 25 € (Eigenanteil)

Ort: Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"


Keine Anmeldung erforderlich! 

 

Bitte mitbringen: die Krankenkassenkarte, bequeme Kleidung, ein Handtuch und gegebenenfalls eine Babydecke. 

 

Zusätzliche Infos zur Rückbildungsgymnastik: 

Damit die Krankenkasse die Rückbildungsgymnastik (10 Termine) erstattet, muss diese bis zum Ende des 9. Monats beendet sein, ansonsten zahlen die Krankenkassen nicht mehr.

Wir empfehlen ca. 6-8 Wochen nach der Geburt mit der Rückbildungsgymnastik zu starten.

 


Erste Hilfe Workshop & Notfallmanagement für Säuglinge + Kleinkinder

Sie lernen handlungsorientiert die wichtigsten Sofortmaßnahmen kennen und üben: 

 

     -  Auffinden des Kindes nach Sturz aus Höhe,

     -  nach Verschlucken,

     -  nach Verbrennung,

     -  nach Vergiftung

     -  & weitere Themen, wobei persönliche Anliegen im Vordergrund stehen

 

Leitung:      Zoe Heimbach,

                  Rettungsassistentin, Erste-Hilfe Ausbilderin

Dauer:         1 * 5 Stunden (inkl. Mittagspause)

                  Samstag 10:00 - 15:00 Uhr

 

Termine:  

                      2019

 

                      16.11.19

 

Kosten:          40 € pro Person / 70 € pro Familie

Ort:                 Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"

Anmeldung:  erforderlich unter 0241  607280

                         oder unter: info@geburtshaus-aachen.de

 

Da die Teilnahme begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche 

Anmeldung mit Vorkasse.


Abhalte-Treffen ( Windelfrei)

So wie Babys unruhig werden können, weil sie Hunger haben oder müde sind, kann sich auch ihr Harn- oder Stuhldrang bemerkbar machen. Schon kleine Babys können in diesem Fall über einem Behältnis oder einer Unterlage abgehalten werden. So hat man die Möglichkeit, sein Kind auch mal nicht in eine Windel machen zu lassen. Die Kommunikation mit dem Kind über sein Ausscheidungsbedürfnis stärkt es in seiner Körperwahrnehmung. Es geht also um eine bedürfnisorientierte Kommunikation und nicht um ein Training. Alle zwei Monate findet zu diesem Thema ein Treffen statt. Dieses dient sowohl der Vermittlung grundlegender Informationen (erste ½ Stunde) als auch dem gegenseitigen Austausch. Schwangere, Eltern, Großeltern, Tageseltern und alle anderen Interessierten sind herzlich willkommen! Kinder dürfen gerne mitgebracht werden.

 

Leitung:        Corinna Postma-Haupt

Termine:       jeden 2. Monat, am 2. Mittwoch von 15:30-17 Uhr ( 11.9.19, 13.11.19)

Anmeldung:   abhaltetreffen@posteo.de

 

Kosten:         5 €


Babymassage

In dieser Gruppe wird die indische Babymassage nach F. Leboyer gelehrt. Je vertrauter die Massage wird, um so mehr können die Eltern der Wahrnehmung ihrer Hände vertrauen und über diesen Kontakt mit dem Baby kommunizieren. In der achtsamen und liebevollen Berührung fühlen sich die Babys angenommen, ihr Urvertrauen wird gestärkt.

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich über Themen, die das Leben mit dem Baby mit sich bringt, auszutauschen. 

 

Leitung:  Kola B.Brönner, Heilpraktikerin

Dauer:     6 Termine

Termine: Mittwoch 09:30 - 11:00 Uhr

 

             2019

  

                                              28.08. - 02.10.19    6 Termine    70,00 €

                                              30.10. - 04.12.19    6 Termine    70,00 €

 

Kosten:   6 Termine  70 €

Ort:       Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"

 

Bitte ein Tuch, eine Windel und Massageöl mitbringen.

Sie interessieren sich für diesen Kurs und möchten wissen, ob noch Plätze frei sind?

Schreiben Sie uns eine Mail mit dem Betreff "Babymassage".


PEKIP

                Information & Anmeldung

 

               Vera Krumm                 

               Tel.: 0241 59083540     

               Vera.Krumm@web.de     

Beim PEKiP handelt es sich um aufeinander folgende Kurse, d.h. man beginnt mit seinem

Baby einen Kurs und nimmt im Optimalfall vom 3./4. Lebensmonat bis zum Ende des

ersten Lebensjahres durchgängig am PEKiP Kurs teil. So kann die Gruppe zusammen

wachsen, die Eltern und Kinder lernen sich gut kennen. Aus diesen Gründen haben die

Teilnehmer einer Gruppe das Weitermelde-Recht, d.h. sie können sich jeweils für den

Folgekurs weitermelden. Wenn dies nicht alle tun, ergeben sich freie Plätze, die dann für

Neu- bzw. Quereinsteiger zur Verfügung stehen.

 

Termine 2019

 

für Eltern mit Babys geboren: Mitte Feb - Mär 19

Montags 09:15-10:45 Uhr, Kursort: Geburtshaus "Gut Lehmkühlchen"

09.09.-07.10.19 5 Termine – Kosten 67,50 €

28.10.-16.12.19 8 Termine - Kosten 108 € 

 

für Eltern mit Babys geboren: Okt – Mitte Nov 18

Freitags 09:15-10:45 Uhr, Kursort: Geburtshaus "Gut Lehmkühlchen"

13.09.-11.10.19 5 Termine – Kosten 67,50 €

 

für Eltern mit Babys geboren: Jul – Mitte Aug 19

Freitags 09:15-10:45 Uhr, Kursort: Geburtshaus "Gut Lehmkühlchen"

08.11.-13.12.19 6 Termine – Kosten 81 €

 

Ort: Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"

 


Yoga für Mutter & Baby

Dieser Yogakurs ist für Mütter, die ihr Baby gerne mitnehmen und einbeziehen möchten. Möglich ist dies bis zu dem Alter, in dem die Babys anfangen zu robben / zu krabbeln.

 

Montags 11:00-12:30 Uhr, Kursort: Geburtshaus "Gut Lehmkühlchen"

09.09.-07.10.19 5 Termine – Kosten 60 €

28.10.-16.12.19 8 Termine - Kosten 96 €

 

Freitags 11:00-12:30 Uhr, Kursort: Geburtshaus "Gut Lehmkühlchen"

13.09.-11.10.19 5 Termine – Kosten 60 €

08.11.-13.12.19 6 Termine - Kosten 72 €

 

     Information & Anmeldung

 

               Vera Krumm                 

               Tel.: 0241 59083540     

               Vera.Krumm@web.de     


PEKIP

  Information & Anmeldung

 

               Stephanie Kohnen

               0241-5684295

               liebevoll.begleiten@gmail.com

Sich austauschen, Babys Sinne anregen, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit schenken, Babys Entwicklung beobachten und unterstützen - das ist PEKiP®. PEKiP® ist die Abkürzung für „Prager-Eltern-Kind Programm“. Im Mittelpunkt von PEKiP®-Kursen stehen Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen der Kinder durch verschiedene Anregungen und die Stimulation von Bewegungsabläufen.

PEKiP® begleitet und fördert die Kinder in ihrer Entwicklung. Auch wird die Beziehung zwischen Kind und Eltern gestärkt und intensiviert. Die Babys erleben ihre ersten sozialen Kontakte zu Gleichaltrigen schon in den ersten Lebensmonaten. Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Sie, was Ihrem Kind Spaß macht, wie lange es sich bewegen und spielen möchte. Sie haben die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre mit andern Müttern und Vätern auszutauschen. Beim PEKiP sind die Babys nackt, deshalb wird der Raum gemütlich warm aufgeheizt. Die Treffen finden in einer Kleingruppe mit maximal acht TeilnehmerInnen und ihren Babys einmal in der Woche für 1 ½ Stunden statt.

Als Dreifachmama, Sozialpädagogin und systemische Beraterin begleite ich Sie und ihr Baby liebevoll in meinen Bedürfnis- und Bindungsorientierten Pekipkursen. 

 

Termine 2019

 

Für Babys geboren von Ende April – Ende Mai 2019

Donnerstags      9:30 Uhr – 11:00 Uhr

Termine:             12.09. –  13.10.19 (6 Termine, kein Kurs am 03.10. und am 17.10.)

                             Kosten: 81€

                             07.11. – 12.12.19   (6 Termine)

 

                             Kosten: 81€

Für Babys geboren von Juni – Mitte Juli 2019

Donnerstags      11:15 Uhr – 12:45 Uhr

Termine:             12.09. –  13.10.19 (6 Termine, kein Kurs am 03.10. und am 17.10.)

                             Kosten: 81€

                             07.11. – 12.12.19  (6 Termine)

 

                             Kosten: 81€

Für Babys geboren von Mitte Juli – Ende August 2019

Dienstags            12:00 Uhr – 13:30 Uhr

Termine:              29.10. –  10.12.19  (7 Termine)

                              Kosten: 94,50€

 


Menschenkinder sind Traglinge

Getragen zu werden bedeutet Nähe, Wärme und Geborgenheit für euer Kind. Zudem wird es in seiner Entwicklung positiv beeinflusst. Für die tragenden Eltern ist es eine große Erleichterung im Alltag und fördert die Eltern-Kind-Bindung.

Dies sind nur einige Vorteile des Tragens, deswegen biete ich für interessierte (werdende) Eltern regelmäßig Informationsabende in kleineren Gruppen an.

Ihr erlernt Bindetechniken für das Tuch, ich stelle euch verschiedene Tragesysteme vor und ihr könnt durch Anprobieren herausfinden, welche Art zu tragen die passende für euch ist.

 

Leitung :      Saskia Thoss

Termine :     Montag oder Dienstag  19:30 – 21:30 Uhr ( Mo, 09.09.19; Di, 08.10.19; Mo, 11.11.19; Di,10.12.19)

Kosten :       20 € pro Person

Anmeldung erforderlich : hebamme_saskia.thoss@web.de