Erste Hilfe Workshop & Notfallmanagement für Säuglinge + Kleinkinder

Sie lernen handlungsorientiert die wichtigsten Sofortmaßnahmen kennen und üben: 

 

- Auffinden des Kindes nach Sturz aus Höhe,

- nach Verschlucken,

- nach Verbrennung,

- nach Vergiftung & weitere Themen, wobei persönliche Anliegen im Vordergrund stehen

 

Leitung:
Zoe Heimbach,

Rettungsassistentin, Erste-Hilfe Ausbilderin

Dauer:

1 * 5 Stunden (inkl. Mittagspause)

Samstag 10:00 - 15:00 Uhr

         

                      2019

 

                      16.11.19   

 

Kosten:

40 € pro Person / 70 € pro Familie

Ort:

Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"

 

Anmeldung:

erforderlich unter 0241 607280 oder unter: info@geburtshaus-aachen.de


Informationsabend zum Thema "Impfungen aus der Sicht der klassischen Homöopathie"

  • Wann sind welche Impfungen routinemäßig vorgesehen und wann ist unter homöopathischen Aspekten der richtige Zeitpunkt?
  • Was bewirken Impfungen im Körper und welche Vor- und Nachteile ergeben sich daraus?
  • Welche Impfungen braucht mein Kind?
  • Allgemeine Diskussion: Dieser Abend soll Eltern Alternativen zur üblichen Impfprophylaxe aufzeigen und helfen, informiert einen persönlichen Standpunkt zu diesem wichtigen Thema zu finden.
Kursleitung: Dr. A. Gentner, Kinderarzt / klassische Homöopathie
Dauer: 1 Abend
Termine:

Montag 20:00 Uhr

9. Dezember 2019 

Kosten: 9 € pro Person
Ort: Geburtshaus Aachen "Gut Lehmkülchen"

Anmeldung:

erforderlich unter 0241 607280 oder unter: info@geburtshaus-aachen.de

 


Eltern werden - Paar bleiben

Für viele Paare wird es mit dem Elternwerden in Sachen Beziehung oftmals kompliziert. Eltern sehen sich auf einmal vor einer großen Herausforderung: Neben dem Familienalltag mit all seinen Bedürfnissen der unterschiedlichen Familienmitglieder bleibt häufig kaum noch Zeit für den Partner / die Partnerin.

 

In meinem Vortrag spreche ich über die Herausforderungen, die das Elternwerden für viele Paare mit sich bringt. Ich möchte interessierten Paaren einen Weg aufzeigen, wie sie als Paar bedürfnisorientiert miteinander leben können, wie sie Beziehungskonflikte konstruktiv gestalten können und wie sie wieder mehr Nähe und Zuwendung in ihre Partnerschaft einfließen lassen können.

 

Im Anschluss meines Vortrages wird es Zeit für Fragen und zum Austausch geben. Ebenso erhalten alle Teilnehmer*Innen ein Handout zum Vortrag.

 

 

Referentin: Stephanie Kohnen

Diplom Sozialpädagogin, systemische Familien- und Paarberaterin, Resilienztrainerin, Pekipkursleiterin und Dreifach Mutter

 

Termine:                     Montag 16.12.2019 19:45 Uhr - 21:15 Uhr                       

Kosten:                        20€ pro Person/30€pro Paar

Anmeldung unter:     liebevoll.begleiten@gmail.com